Vita

Ich bin 1969 in Wien, Österreich geboren
Arbeite und lebe in Wien und Linz


Seit 2019 besuche ich regelmäßig Seminare bei Gabriele Musebrink und anderen Dozenten in der Kunstfabrik Wien. Bedingt durch Corona absolvierte ich auch diverse Onlinekurse auf verschiedenen Plattformen.

In meinen Jugendjahren habe ich hauptsächlich gezeichnet und Aquarelle gemalt
. Später versuchte ich mich auch in abstrakter Malerei.
Nach einer längeren malerischen Pause, in der der Fokus auf Fotografie und Aquaristik lag, habe ich 2015 begonnen mich wieder intensiver mit gegenstandsloser Malerei auseinanderzusetzen.
Der Schwerpunkt liegt dabei auf intuitiver Prozessmalerei mit verschiedenen Materialien, wie diversen Steinmehlen, Sumpfkalk, Kreiden, Sanden und Pigmenten. 
Das spannende an dieser Art zu malen ist die Unberechenbarkeit der Materialien. Man kann das Ergebnis nur schwer beeinflussen und muss mit dem weiterarbeiten das sich ergibt. Es erfordert Geduld und eine intensive Auseinandersetzung mit seinen Bildern und sich selbst. 

Ich freue mich über euren Besuch auf meiner Webseite.